Webinar

Webinar zu Anforderungen an Baustoffe im neuen DGNB System

Date:
12/04/2018

Bessere Produkte - Anforderungen an Baustoffe im neuen DGNB System

Im Januar hat die DGNB ihre neue Gebäude-Zertifizierung "System 2018" herausgebracht.

Der Veröffentlichung des neuen DGNB Zertifizierungssystems gingen im letzten Jahr intensive Überarbeitungen, Neu-Entwicklungen, die Einbeziehung von Experten und die Auswertung der bisherigen Erfahrung voraus. Herausgekommen ist ein konsolidiertes, konsistentes und modernes Zertifizierungssystem für Gebäude.

Bewertungsmechanismen wurden modernisiert, neue Themen aufgenommen und auch für Bauprodukte und Herstellerverbände wurden neue Kapitel aufgeschlagen. So rückt beispielsweise die nachhaltige Produktionskette der Produkte – „Responsible Sourcing“ – in den Vordergrund.

 

Die neue Verknüpfung der DGNB-Kriterien mit den UN-Sustainable Development Goals (SDG) veranschaulicht eindrücklich und Kriterium für Kriterium, dass das neue DGNB-System an den relevanten Aspekten der Nachhaltigkeit ansetzt. Mit der Betonung von Ansätzen zur Circular Economy gibt die DGNB den Weg gerade auch für Bauprodukte vor, ihren Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung zu leisten.“

Erfahren Sie in diesem Webinar, was das neue System für Bauprodukte bedeutet und wie Sie mit Ihren Produkten bei Green Building Projekten wettbewerbsfähig bleiben. Außerdem wird anhand der Prüf- und Dokumentationsaufgaben der Auditoren und Planer erläutert, wie Produkthersteller Auditoren unterstützen und mögliche Hemmnisse in der Produktentscheidung ausräumen können.

Sprecher:

  • Dr. Anna Braune, Leiterin Forschung und Entwicklung, DGNB
  • Dr. Bastian Wittstock, Leiter Gebäudenachhaltigkeit, thinkstep

 

>> Click here to download the presentation slides

  • Register to access this resource